SAGA Schnellstartregeln & A Fantastic SAGA

Auch wenn die Neugikeit vielleicht nicht mehr zu den aktuellsten gehört, will ich doch nicht versäumen, auf die kostenlosen Schnellstartregeln für das (historische) Tabletop SAGA hinzuweisen, die auf Deutsch bei Stronghold Terrain verfügbar sein und einen wirklich einfachen und leichten Einstieg sowohl in das Spiel als auch in das Hobby bieten. Continue reading

Vernichtung und verlorene Schätze

Zwei weitere frische Rezensionen sind beim Ringboten erschienen.

Zum einen haben wir da die aktuelle Erweiterung für Hordes mit dem Titel Vernichtung. Die Geschichte um den Troll Madrak und seine Sippe und seine verfluchte Axt wird gelungen fortgesetzt. Natürlich gibt es neue Miniaturen, allen voran die neuen Giganten.

 

 

 

Der Almanach der verlorenen Schätze für Pathfinder ist eine echte Überraschung, die ich guten Gewissens jedem Spielleiter empfehlen kann, der nach einem wahren Quell neuer Ideen sucht, die sich um besondere Schätze oder Gegenstände entspinnen.

Viel Spaß bei der Lektüre!

Dropzone Commander Bootcamp

Am Wochendende vom 06.11. bis 08.11. fand in der Jugendherberge auf der Burg Breuberg im Odenwald das erste Dropzone Commander Bootcamp statt – und ich war zusammen mit 20 Jahren Rekruten und Veteranen des Spiels, den engagierten Helfern des Verlag Martin Ellermeier und dem Erfinder des Spiels, Dave Lewis, dabei.

Das Ziel dieses Bootcamps war, ein ganzes Wochenende Dropzone Commander kennenzulernen. Und dabei eine Menge Spaß zu haben. Gleich vorweg: Das hat wunderbar geklappt. Doch der Reihe nach. Continue reading

Dropzone Commander Bootcamp

Weniger Schlaf am ganzen Wochenende als sonst in einer Nacht. Viele neue und nette Menschen kennenlernen. Ein hervorragendes Spiel ausprobieren und mit dem Erfinder diskutieren. Eine wunderschöne Location. Das alles und viel mehr war das erste Dropzone  Commander Bootcamp, das der Verlag Martin Ellermeier am Wochenende auf der Burg Breuberg veranstaltet hat. Ich bin glücklich, dabei gewesen zu sein…

…und werde auch davon berichten. Aber leider nicht wie gewohnt heute, am Montag, sondern erst im Verlauf der Woche. Es gilt, Fotos zu sichten und zu bearbeiten, meine Gedanken zu sortieren und daraus einen vernünftigen Rückblick zu machen. Vorweg: Es war großartig!

Dropfleet Commander

In dem bekannten und beliebten Tabletop-Universum von Dropzone Commander erscheint 2016 ein eigenständiges Spiel mit Raumschiffen. Zum Start soll es die Starter der Fraktionen und die 2-Spieler-Box in Plastik geben. Eben dies soll der heute gestartete Kickstarter finanzieren, der innerhalb weniger Minuten sein Ziel erreicht hatte. In den Stretchgoals wird es jetzt wohl vor allem um die anderen Fraktionen außer UCM und Scourge gehen, die die 2-Spieler-Box bevölkern (wie ja auch schon in Dropzone Commander).

Die Schiffe sehen echt schick aus, das Material wirkt hochwertig und Hawk Wargames weiß, wie man gute Regeln schreibt. Ich bin gespannt, wohin Drosselt Commander noch reist. Die Kampagne läuft bis zum 04.12. und steht aktuell kurz vor 100.000 Pfund.

Kraken Mat


Bei Kickstarter hat eben die Kampagne zur Finanzierung neuer Spielmatten begonnen, diesmal von Kraken Wargames aus Essen. Die Besonderheit: Die Matten bilden tatsächlich gebaute Schlachtfelder ab. Und die Fotos sehen fantastisch aus!

Beispielbild der Karte Grim North – schickes Winterthema.

Die Matten sind in Formaten von 3 mal 3 bis 6 mal 4 Zoll und einer Reihe klassischer Designs erhältlich, die mir einigermaßen originell erscheinen. Gespannt bin ich besonders auf das Material. Die Kampagne läuft bis zum 29. November und kann noch ein bisschen Unterstützung gebrauchen.

VIII. Rhein-Main-Meisterschaften Warhammer 40K

Am letzten Augustwochenende war es wieder soweit: 70 Spieler aus der ganzen Bundesrepublik versammelten sich in Nidderau, um den Rhein-Main-Meister unter sich zu ermitteln. Und da ich mittlerweile Mitglied im gastgebenden Tabletop-Club bin, war ich in diesem Jahr zum ersten Mal mit dabei – und habe fleißig Fotos von der Veranstaltung geschossen. Continue reading

Streitmächte des Ruhms

In Streitmächte des Ruhms hat Privateer Press die Warmachine/Hordes-Themenlisten aus dem No Quarter-Magazin gesammelt, um zwei neue Listen ergänzt und das alles in einem handlichen Buch veröffentlicht. Ulisses hat das Werk übersetzt und ich eine Rezension für den Ringboten dazu geschrieben, die heute erschienen ist und die ihr hier nachlesen könnt.

Viele Freude damit.

Warmachine und Hordes: Regeln kostenlos

Die Grundregeln für die beiden Tabletop Spiele Warmachine und Hordes gibt es aktuell bei Ulisses Spiele auf Deutsch zum kostenlosen Download. Auf der Homepage von Privateer Press sind die englischen Regeln ebenfalls kostenlos erhältlich.

Und damit nicht genug: Die deutschen Fraktionsbücher für beide Spiele gibt es für kurze Zeit als digitalen Download zum halben Preis.

G-Mats: Wastelands

Obwohl mein Fokus im Tabletop-Bereich momentan klar im Basteln und Malen liegt, habe ich mich seit geraumer Zeit mit der Frage nach einer passenden Spielplatte beschäftigt. Das Angebot ist groß und reicht von vorgerfertigen, modularen Platten bis zu einfachen Grasmatten. Und natürlich kann ich meine Spielplatte nach meinen Vorstellungen und Wünschen auch selbst bauen.

Meine erste Spielmatte ist die Wastelands G-Mat im 4×4 Fuß Format von gamemat.eu aus Polen und diese Matte möchte ich euch ein bisschen vorstellen. Continue reading