Spieltisch

Die Spielberichte, die ich in diesem Blog poste, stammen aus meiner Pathfinder-Gruppe, die ich seit Februar 2013 leite. Im Juli 2015 endete unsere Rise of the Runelords-Kampagne und wir brachen zu unbekannten Ufern auf – Natamis, unsere (meine) eigene Kampagnenwelt. Dort bestreiten wir unsere erste Kampagne.

Kampagne: Schwarzes Blut

Charaktere:
Eisernhardt – zwergischer Kleriker (4), der seinen Glauben und eine Mission wiedergefunden hat.
Jiri – menschlicher Schurke (4), der bisher noch jede Falle gefunden hat und sehr geschickt im Öffnen von Schlössern ist.
Selem – halb-orkischer Kleriker (4), der ein gutes Buch der Gewalt vorzuziehen scheint.
Xander – menschlicher Hexenmeister (4), der so vielfältige Möglichkeiten hatte, das schöne Geschlecht anzuschmachten.
Gnogget – gnomischer Alchemist (4), der mehr Erfolg damit hat, seine Gefährten in Brand zu stecken als diese zu tolerieren bereit sind.
Una – menschliche Bardin (4), die auf der Suche nach ihrem verschollenen Bruder den Gefahren der Welt ausgesetzt ist.

Heldenfriedhof:
Stahlherz – zwergischer Waldläufer (3), der die Rechnung mit dem Bären beglichen hat und hoffte, eine Schmiede zu erben. Gestorben an einem kritischen Feuerzauber im Kampf gegen den uralten “Gärtner”.

2 thoughts on “Spieltisch

  1. Vielleicht sollte man die vorstehenden postings auch löschen, da die sich auf die vorhergehende Abenteuergruppe beziehen, nicht das es verwirrend wird.

Hinterlasse einen Kommentar zu federkrieger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>