Die Brüder Holzen

Der vergangene Freitag Abend sah mit Temperaturen von knapp 40 Grad Celsius einen der wärmsten Tage im Rhein-Main-Gebiet, angeblich seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Was die Temperaturen betrifft, scheinen wir uns ohnehin in einem Jahr der Rekorde zu befinden.

Leider wirkte sich die Hitze auch lähmend auf unsere Phantasie aus und wir brauchten knapp drei Stunden, bis wir nach all dem Reden und Quatschen ein wenig mit dem Spielen beginnen konnten. Continue reading