FATE Rezension bei ringbote.de

Aus gegebenem Anlass – nämlich dem heutigen Blog-Artikel und den News zu den Dresden Files – möchte ich es nicht versäumen, euch auf die Rezension des deutschen Grundregelwerkes beim Ringboten hinzuweisen.

Viel Spaß bei der Lektüre. Und wenn ihr euch selbst überzeugen wollt: auf www.faterpg.de gibt es die Regeln zum Download. Vergesst dabei nicht, das Buch zu kaufen!

Charaktererschaffung mit FATE

Nach dem überraschenden Ableben meiner Gruppe in der Gierspitze und dem geplanten Aufbruch nach Natamis, um dort, in unserer eigenen Kampagnenwelt neue Abenteuer zu erleben, ist es natürlich erforderlich, neue Charaktere zu erschaffen. Wir sind dies beim vergangenen Spieleabend gemeinsam angegangen, weil es mir wichtig ist, nicht nur einzelne Charaktere zu erschaffen, sondern eine Gruppe, die gerne zusammen spielt. Und weil ich ein großer Fan von FATE bin, war mein Vorschlag, die Charaktererschaffung von FATE für Pathfinder nutzbar zu machen. Continue reading

Die dunklen Fälle des Harry Dresden

Prometheus Games und Feder & Schwert arbeiten gerade an der deutschen Version des Rollenspiels in der Welt von Harry Dresden, bekannt aus der Urban-Fantasy-Romanserie The Dresden Files von Jim Butcher.

Auf Kickstarter gibt es dazu eine Kampagne, deren vornehmlich Ziel es ist, beide Grundbücher gleichzeitig auf den Markt zu bringen und die darüber hinaus mit einer schicken limitierten Edition lockt. Die Kampagne endet am 09. August und ist fast finanziert. Das zugrundeliegende Regelsysteme ist FATE.