Gorechosen

Wer Games Workshop in den vergangenen Monaten ein bisschen im Auge behalten hat, hat gemerkt, dass die Jungs aus Nottingham in der letzten Zeit immer wieder Brettspiele auf den Markt gebracht haben. Diese dienen vielleicht manchmal dazu, den Einstieg in das Sammeln von Miniaturen zu erleichtern, haben  vielleicht nicht immer die besten Regeln – und doch sind die Angebote häufig überzeugend.

So ging es mir auch bei dem jüngsten Spiel: Gorechosen. Die Beschreibung – vier Jünger des Khorne kämpfen in einer Arena gegeneinander – wirkte spaßig genug, um kurzweilige Spielstunden zu versprechen. In diesem Artikel werfe ich einen Blick auf den Inhalt der Box und die Regeln. Continue reading

Storm of Sigmar

Mein ältester Sohn ist großer Star Wars Fan. Neben den entsprechenden LEGO-Spielzeugen, Bettwäsche, Sammelbildchen, T-Shirts und so weiter begeistert er sich auch für das X-Wing Miniaturen-Spiel, das ich extra zum Spielen mit ihm angeschafft hatte.

Natürlich hat er dann gleich weiter gefragt, was da noch für spannende Miniaturen in Papas Arbeitszimmer stehen. Meiner Einschätzung nach ist Warmachine für ihn noch etwas zu komplex. Also habe ich überlegt, ihm das Tabletop-Hobby mit einem anderen System näher zu bringen. Just dieser Tage hat Games Workshop mit Storm of Sigmar einen günstigen Einstieg in Age of Sigmar veröffentlicht – und mein Sohn und ich haben das Einsteigerset ausgiebig getestet. Continue reading